Telefon:

09642 / 707 - 0

Stadt Kemnath

Stadtplatz 38
D-95478 Kemnath
.
.

Kommunales Förderprogramm „Junge Familien – Leben und Wohnen in Kemnath“

Förderprogramm für Kauf oder Neubau von Wohneigentum (Kinderförderung)

 

Gefördert wird der Kauf oder Neubau von Wohneigentum (gesamtes Stadtgebiet) für

- Ehepaare

- Lebenspartnerschaften

- Alleinerziehende

mit mindestens einem im Haushalt lebenden Kind im Alter bis 16 Jahren.

Fördervoraussetzungen:

• Eine Förderung wird nicht gewährt, sofern für das zu berücksichtigende Kind von der Stadt Kemnath Förderbeiträge nach Art. 23 BayKiBiG zu leisten sind.

• Die Förderung wird auch für Kinder gewährt, die in den ersten 5 Jahren ab Einzug erstmals zum Haushalt des Förderempfängers gehören.

• Das geförderte Objekt ist Hauptwohnsitz und dauerhaft (mind. 8 Jahre = Förderzeitraum) von der Familie genutzt. Als Stichtag gilt der Einzug in das Förderobjekt.

• Die erhöhte Förderung in den Ortskernen Kemnath und Waldeck (in den Anlagen gelb markiert) gilt nur für den Kauf von zum 01.01.2017 bestehenden Wohn- und Geschäftsgebäuden

Höhe der Förderung Besonderes Fördergebiet - Ortskern Kemnath und Waldeck -

für das 1. Kind: 4.000,00 €
für das 2. Kind: 5.000,00 €
ab dem 3. Kind je: 6.000,00 €

Höhe der Förderung - restliches Stadtgebiet -

für das 1. Kind: 2.500,00 €
für das 2. Kind: 3.000,00 €
ab dem 3. Kind je: 3.500,00 €

Die Anträge auf Förderung sind mit den entsprechenden Nachweisen schriftlich bei der Stadt Kemnath, Stadtplatz 38, 95478 Kemnath einzureichen. Förderanträge können innerhalb eines Jahres ab Eintreten des Fördertatbestandes gestellt werden.

>> Förderrichtlinien
>> Formulare zum Download
>> Besonderes Fördergebiet Ortskern Kemnath
>> Besonderes Fördergebiet Ortsteil Waldeck

Haben Sie Fragen zum Förderprogramm? Wenden Sie sich an Ihre Ansprechpartnerin im Bauamt. 

Katrin Rodler

Bauwesen

 

09642707743

    09642/707-50

Zimmer: EG 12

Mail: Katrin.Rodler(at)kemnath.de